Leichte Unterhaltung

Unsere Abende lassen wir vor allem vom DVD-Player gestalten – unsere Unlust auf Werbeunterbrechungen ist enorm, und auch sonst schalten wir ja leider nicht genau dann ein, wenn gerade was interessantes läuft.

Im Augenblick als „leichte Unterhaltung“ im Programm: Gilmore Girls. Einfach nette aber nicht zu simple Serienkost, bei der vor allem das Dialogtempo beeindruckt. Und zwar sehr! Wow. Im Original kann ich dem nicht folgen, und manchmal wirken die Dialoggefechte auch etwas zu sehr „gewollt“ schnell. Nachdenken scheint ein wenig aus der Mode.

Aber nett.