Verhört? Aha!

Wumba Danke für dieses Geburtstagsgeschenk: SZ-Magazin Kolumnist Axel Hacke (dessen „Kleiner Erziehungsberater“ schon viel zur innerfamiliären Heiterkeit beigetragen hat und uns auf so einiges vorbereitet sein läßt) trägt sein von Michael Sowa kongenial illustriertes Büchlein auszugsweise vor – und er ist ein guter Vortrager. Jawoll. Eine Lesung mit ihm sollte mal auf den Kalender gesetzt werden. Der weiße Neger Wumbaba lohnt sich. Wegen des weißen Negers. Des Erdbeer-Schorschs. Und Hot Chocolate – „I believe in …“

Allerdings: bisschen teuer für 1 CD und ca. 70 Min.