Statistik für Anfänger

Ist nur ein willkürliches Beispiel:

„In Berlin wurden im vergangenen Jahr 487 Menschen von Hunden verletzt. Am häufigsten bissen nicht etwa Terrier oder Rottweiler zu (34 Angriffe/ 30 Angriffe), sondern Deutsche Schäferhunde, die gemeinhin als „bester Freund des Menschen“ gelten (79 Angriffe).“

Wie viele Terrier, Rottweiler und Schäferhunde gibt es im Berichtsgebiet, wie hoch ist die Zahl der Attacken pro 100 Tiere?

Kurz: gibt es mehr Schäferhunde als Rottweiler?