Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

Photo by Patrick Brinksma on Unsplash

12. Februar 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Meine #Leseliste (18/4)

Meine #Leseliste (18/4)

Die Woche kommt spät in die Puschen Fakt oder Fake Aus der wirklich lesenswerten Rubrik bei der ZEIT diesmal: Wird jeder Zehnte arbeitslos? Vorbildlich wird da mal wieder einer „Studie“ (der Pest des 21. Jahrhunderts), die dick und fett Schlagzeilen gemacht … Weiterlesen

30. April 2016
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Reizthema TTIP

Reizthema TTIP

Da Barack Obama die Hannovermesse besucht und das transatlantische Freihandelsabkommen ein Thema ist, sieht sich die ZEIT befleißigt, die Anti-TTIP-Bewegung, die in Deutschland sehr (laut-)stark ist mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Oder was man heute so nennt. Der überzeugte … Weiterlesen

28. Juni 2014
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Haltet den Dieb!

Haltet den Dieb!

Zu den konsequentesten NSA-Verharmlosern und Technik-Dummys gehört Mitherausgeber Josef Joffe von der ZEIT. Dass er von Internettechnik keine Ahnung hat, das hat er schon sehr häufig unter Beweis gestellt, und dass er den amerikanischen Freunden beim besten Willen nichts Kritisches … Weiterlesen

28. Mai 2014
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Antibiotika-Missbrauch-Missbrauch

Antibiotika-Missbrauch-Missbrauch

Es ist eine von diesen vielen Mitteilungen zum Thema Lebensmittelsicherheit, die uns fast jeden Tag erreichen, und auf die das Publikum inzwischen eher abgestumpft reagiert. Antibiotika in Wurstwaren, melden die GRÜNEN. Ich weiß eine Reihe ihrer Untersuchungen zu schätzen, etwa … Weiterlesen

13. April 2014
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Sch… auf die Haptik

Sch… auf die Haptik

Mal wieder habe ich ein „Probeabo“ der ZEIT. Im vergangenen Jahr schon habe ich mindestens 20 Wochen lang immer mal Sonderangebote des ZEIT-Abos genutzt, und wenig bis gar nichts für die ZEIT bezahlt. Ich finde die ZEIT auch ziemlich gut, … Weiterlesen

21. Februar 2009
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Danke

Danke

Die Deutschen Verleger bashen die öffentlich-rechtlichen Angebote gerne, und leider gibt es ja auch durchaus eine Menge Kritikwürdiges – Sachen, über die man diskutieren kann vielleicht noch mehr. Mit mir darf man eine Menge davon gerne diskutieren (privat, persönlich, nicht übers … Weiterlesen