Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

8. November 2017
von Michael Scheuch
Keine Kommentare

Quantitativer Quark

Das selbst journalistisch daherkommende Medien wenig Ahnung von Journalismus haben: geschenkt. Wenn diese dann aber unter dem Vorwand der unbestechlichen Empirie, Fakten, Fakten, Fakten, Zahlen, Zahlen, Zahlen präsentieren um ihre tendenziöse Berichterstattung zu untermauern, dann platzt mir die Hutschnur. Jetzt … Weiterlesen

24. Januar 2014
von Michael Scheuch
Keine Kommentare

Fernsehen ist ja so tot

Allerdings: Online ist noch toter (oder: Zwei Tage SPON): Fakt ist doch: ohne TV am Abend hätte Online am Morgen nicht wirklich viel zu berichten. So entstand das Genre des „Fernsehnacherzähljournalismus“, dem sicher bald an den Journalistenschulen eigene Studiengänge gewidmet … Weiterlesen