Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

24. November 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Rezension: Bob Woodward: Furcht

Rezension: Bob Woodward: Furcht

Das zweite Buch, dass sich mit dem „Alltagsleben“ im Weißen Haus beschäftigt, und Woodward enttäuscht mich sehr: gegenüber „Fire & Fury“ fällt sein Werk klar ab, auch wenn er teilweise dieselben Gesprächspartner hat – vor allem Bannon und Priebus, aber … Weiterlesen

1. Mai 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Rezension: Fire & Fury – Im Weißen Haus von Donald Trump

Rezension: Fire & Fury – Im Weißen Haus von Donald Trump

Über ein Jahr nach dem Amtsantritt Trumps hat dieses Buch den klaren Nachteil, den aktuellen Entwicklungen deutlich hinterherzuhinken. Es zeigt auch, dass ich vor einem Jahr die Berichterstattung sehr intensiv verfolgt habe und diese auch ein anscheinend zutreffendes Bild der … Weiterlesen

13. August 2013
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Gelesen: Neal Stephenson ERROR

Gelesen: Neal Stephenson ERROR

Reamde by Neal Stephenson My rating: 4 of 5 stars Furioser Action-Schinken mit Cyberspace-Anbindung. Stephenson zieht alle Register beim Komponieren von Charakteren und John-Woo-hafter Action. Es bleibt im Mittelteil kaum Zeit zum Atemholen. Auslöser aller Verwicklungen ist ein erpresserischer Computerschädling, … Weiterlesen