Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

28. Mai 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Die Akkuratesse der FAZ – wenn es um die ÖR-Medien und Fußball geht

Die Akkuratesse der FAZ – wenn es um die ÖR-Medien und Fußball geht

Das Thema Chapions-League im Öffentlich-Rechtlichen Fernsehen, zumindest was die Übertragung kompletter Spiele angeht, ist vorerst zuende. Ob das der Beliebtheit der Spielklasse Abbruch tut (kombiniert mit der Dominanz der immer selben langweiligen Mannschaften), ob die Menschen bei Sky und DAZN … Weiterlesen

25. Mai 2017
von Michael Scheuch
3 Kommentare

Lügenpresse schon wieder

Ich bin ja bei Telepolis drüber gestolpert: 98 Prozent der ARD-Berichterstattung zu Donald Trump „eindeutig negativ“. Eindeutig. Wow. Echt? Das muss man sich als Journalist, und nicht nur als Journalist, der für öffentlich-rechtliche Medien arbeitet, doch mal fragen. Zitiert wird … Weiterlesen