Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

Photo by Patrick Brinksma on Unsplash

27. Februar 2018
von Michael Scheuch
Keine Kommentare

Meine #Leseliste (18/6)

Ich hatte es schon vergangene Woche geschrieben: (ausführliche) Auslandsberichterstattung ist in den kostenfreien Umsonstmedien eher unterbelichtet – ein bisschen USA, aber dann wird’s trübe. Immer mal wieder erfreut mich die taz (die ich im Wochenendabo mit unterwöchigem E-Paper habe). Diesmal … Weiterlesen

Photo by Patrick Brinksma on Unsplash

5. Februar 2018
von Michael Scheuch
Keine Kommentare

Was ich gewinnbringend gelesen habe (18/3)

Viele Leseeindrücke sind in dieser Woche in diesen Beitrag gewandert: Nazis Leeramt Ratlos zurückgelassen hat mich der Artikel Wie sollen Lehrkräfte vermitteln, was sie selbst nicht können?  Die Texte, die sie von Studierenden zu Gesicht bekommen, lösen bei ihnen zum Teil Erschrecken … Weiterlesen

Photo by Patrick Brinksma on Unsplash

28. Januar 2018
von Michael Scheuch
Keine Kommentare

Was ich gewinnbringend gelesen habe (18/2)

Zwei interessante Artikel fand ich in der Wochenzeitung Kontext, die zur taz am Wochenende gehört. Mafia Nach den Schlagzeilen kommt das Schweigen. Das passiert bei kurzen Berichterstattungswellen, etwa den Mafia-Festnahmen und -Durchsuchungen im Januar. Mit Das Böse in der Nachbarschaft Von Sandro … Weiterlesen