Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

Gelesen: Andreas Eschbach EIN KÖNIG FÜR DEUTSCHLAND

| Keine Kommentare

Ein König Für DeutschlandEin König Für Deutschland by Andreas Eschbach
My rating: 2 of 5 stars

Irgendwie unbefriedigend – was daran liegen dürfte, dass aus einem politisch-gesellschaftlichen Statement noch lange kein guter Roman werden muss. Eschbach gibt sich zu viel Mühe, seine Kritik an Wahlmaschinen durch Links zu belegen (wobei ich Links in die Wikipedia als „Beleg“ ein bisschen schwach finde) und schlabbert dann auf der anderen Seite wieder Details (am schlimmsten die Schilderung der Interviewaufzeichnung für die Landesschau – als ob ein derartiger Aufwand für solche Sendungen getrieben würde). Da kontrastieren gewollt extrem authentisch gebaute Szenen mit erkennbar fiktiv-unrealistischem. Leider kein politisches Buch, wenn auch ein klares Statement gegen den Einsatz von Wahlmaschinen – das kann man nur unterstützen!

View all my reviews

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.