Danke

Die Deutschen Verleger bashen die öffentlich-rechtlichen Angebote gerne, und leider gibt es ja auch durchaus eine Menge Kritikwürdiges – Sachen, über die man diskutieren kann vielleicht noch mehr. Mit mir darf man eine Menge davon gerne diskutieren (privat, persönlich, nicht übers Netz). 

Ich finde es wohltuend, von Stefan Niggemeier, der durchaus Kritik an den ÖR hat, dann auch wieder diesen Beitrag zu lesen:  Warum ist die Zeit nicht besser?

Beeindruckend, wie schwach dieses ZEIT-Dossier auf der Brust ist – in den Kommentaren findet sich noch Lucas (Nr. 25)  mit wirklich interessantem Link , weshalb die Autoren wohl veraltete Zahlen zu den erfolgreichsten Sendungen des Jahres, nämlich von 2007, genommen haben.

Bitte also: lesen.