Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

11. November 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Studies from hell: Schulessen

Studies from hell: Schulessen

Ein unglaublicher Propagandaerfolg der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE): die Studie zu Schulverpflegung und Kosten, bezahlt vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft. Denn dusslig, wie Journalisten nunmal manchmal sind, heißt dann häufig die Überschrift wie etwa bei n-tv: Besseres Schulessen kostet … Weiterlesen

30. August 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Studies from Hell: Sozialwissenschaftliche Experimente nachgespielt

Studies from Hell: Sozialwissenschaftliche Experimente nachgespielt

Skepsis gegenüber Studien ist angebracht, das schreibe ich immer wieder, und jetzt gibt es dazu eine Untersuchung, die ich hier als Lesetipp verlinke: Evaluating the replicability of social science experiments in Nature and Sciencebetween 2010 and 2015. Der Spiegel-Artikel dazu: Von den 21 sozialwissenschaftlichen … Weiterlesen

16. Juni 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Studies from hell: Trinkgeld

Studies from hell: Trinkgeld

Also, meine lieben Kolleginnen und Kollegen, jetzt wird es albern. WELT, Berliner Zeitung, WAZ, mein Lokalblättchen: alle miteinander verwursteln eine „Studie“ aus Frankfurt. Hochtrabender Titel zumeist: „Studie: Diese sozialen Faktoren beeinflussen das Trinkgeld“ Ich mag gar nichts zitieren. Das ist … Weiterlesen

13. Mai 2018
von Michael Scheuch
2 Kommentare

Studies from hell: Trinkwasser

Als die „Analyse“ der Grünen veröffentlich wurde, zuerst von der Saarbrücker Zeitung, machte die Meldung lauffeuermäßige Welle: Eine Ursache: Journalisten und Veränderungswerte in Prozent. Sobald Journalisten „25 Prozent“ sehen und in ihrem Hinterkopf vielleicht gerade noch eine Inflation von unter … Weiterlesen

13. April 2018
von Michael Scheuch
Kommentare deaktiviert für Studies from hell: Alkohol

Studies from hell: Alkohol

Studien sind die Sättigungsbeilage des Journalismus. Kein Tag ohne Studie, Umfrage oder Ähnliches. Manchmal sind diese Studien Käse, manchmal das, was Journalisten daraus machen. Verheerend: in so genannten Sozialen Netzwerken werden „Studienergebnisse“ unglaublich gerne geteilt. Und daher werden immer mehr … Weiterlesen