Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

9. März 2017
nach Michael Scheuch
3 Kommentare

Haha. Fernsehen halt. Haha.

Verena Maria Dittrich schreibt regelmäßig TV-Kritiken. Seit 2013 ist sie freie Autorin bei n-tv.de. Und bei ihrem Versuch „was mit Medien zu machen“ im Genre „TV-Sendungen, Unterabteilung Nacherzählungen“ hängengeblieben. Das macht sie gut und gerne, auf jeden Fall scheint es … Weiterlesen

22. Februar 2017
nach Michael Scheuch
Keine Kommentare

Her mit dem Lagerwahlkampf

Dass in der Medienlandschaft allzuoft ein Gleichklang der Meinungen herrscht, das ist eine Klage der letzten Jahre. Die Leitmedien seien zu eng beisammengerückt, so dass die taz da schon mal neoliberal geschimpft wird und der FAZ sozialistische Anwandlungen unterstellt werden, … Weiterlesen

18. Februar 2017
nach Michael Scheuch
Keine Kommentare

Schwarzer Tag für CDU / CSU – und schlau eingetütet

Der vergangene Donnerstag (16.2.) kann als Tag des geschickten politischen Timings in die Geschichte eingehen, denn der CDU/CSU ist es tatsächlich gelungen, an diesem Tag drei Regierungsmitglieder in drei Untersuchungsausschüssen aussagen zu lassen. Das ist deswegen geschickt, weil an einem … Weiterlesen

30. Januar 2017
nach Michael Scheuch
Keine Kommentare

Alternative Fakten

„Mögest Du in interessanten Zeiten leben“ wird als chinesischer Fluch gehandelt, und sicherlich leben wir in interessanten Zeiten. Denn überm Atlantik hat ein Regime den Kampf um die Fakten und die Deutungshoheit aufgenommen, ohne Rücksicht auf Verluste. Und hierzulande sind … Weiterlesen

11. Juni 2016
nach Michael Scheuch
Keine Kommentare

Andere Sportarten Mimimi

Es ist furchtbar mit diesem Fußball. So viele Menschen wollen sich das ansehen. Und die Fußballvereine wollen Geld damit verdienen. Aber immerhin: so viele wollen sich das ansehen. Mindestens gestern Abend mal die Hälfte von denen, die überhaupt die Glotze … Weiterlesen

21. Juni 2015
nach Michael Scheuch
Keine Kommentare

Mediensplitter

Da wird der SPIEGEL seine Medienberichterstattung zukünftig ohne eigene Seite auf die sonstigen Inhalte verteilen. Und zack – noch ein Medienressort weniger: Mit der heutigen Ausgabe beim @DerSPIEGEL. pic.twitter.com/G790JfkByo — Daniel Bouhs (@daniel_bouhs) 19. Juni 2015  Das führte dann in einer … Weiterlesen