Wie er die Welt sieht

Subjektive Realitäten überall

Best SF?

| Keine Kommentare

Die Miniserie als AuftaktIch bin jetzt soweit: die Box 2.2 von BATTLESTAR GALACTICA liegt hinter mir, und die Serie ist bis dahin das Beste, was ich als SF-Serienformat gesehen habe. Sorry Babylon5, aber die misslungene fünfte Staffel kegelt das JMS-Universum aus dem Rennen, abgesehen mal von mittelmäßigen TV-Filmen, einem durchschnittlichen LEGEND OF THE RANGERS und vor allem dem grottigen Ableger CRUSADE, die allesamt für weitere Abzüge in der B-Note sorgen. FIREFLY hätte es beinahe gepackt, aber es blieb ja bei 13 Folgen + Film, da sind einfach zu viele lose Enden liegen geblieben, und die Zeit zum Aufbau des Hintergrundplots war zu kurz. Also BS. Optisch gesehen schon ein Genuß (auch wenn die unablässigen Farbkorrekturen der Caprica-Sequenzen ein wenig nerven). Und eine durchaus respektvolle Adaption der Ursprungsserie. Highlights in dieser Beziehung sicher die alte Titelmusik als Untermalung des Festaktes auf der Galactica in der Miniserie, dem „Piloten“. Und das Auftauchen der PEGASUS. Und die Übernahme von Balthar als „Verräter“.

Die Figur gehört allerdings auch zu den Schwächen der Serie, seine Charakterisierung ist überaus Staffel 1widersprüchlich, und wenn wir ehrlich sind: ein paar Logiklöcher (auch und gerade in der abschließenden Doppelfolge DAS NEUE CAPRICA) hat BSG auch vorzuweisen. Kompensiert wird das durch den spannenden Plot mit den menschlichen Zylonen, in dem jeder ein Verräter sein kann, die spannenden zwischenmenschlichen und moralischen Konflikte, die hochaktuell sind. Und es ist vieles doch noch komplizierter als auf Bab5.

Tja, und jetzt? Gerüchteweise wird der Supersender RTL2 die dritte Staffel im kommenden Frühjahr (!) erst auf Deutsch ausstrahlen. Was soll das denn? Die DVD-Box wird nicht wesentlich früher erscheinen, allenfalls kann man auf Weihnachten hoffen, wenn Universal das mitnehmen möchte.

Wollt ihr denn wirklich alle in die P2P-Tauschbörsen treiben? In den USA geht die Serie mit der vierten Staffel und einem Fernsehfilm zu Ende. Und wir dümpeln hier rum? Auch wenn ich gelesen habe, dass die dritte Staffel Durchhänger hat: her damit. Pronto.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.